Zum Hauptinhalt springen
Das Watter-System

Das Watter-System
Ein Desinfektionsgerät, viele Hygienelösingen
Häufig verwendet für die Desinfektion von Prozesswasser und Trinkwasser (Viehzuchtbetriebe)

✓ Einzigartige ECA-Technologie ✓ Keine Rückstände ✓ Biologisch abbaubar

Das Watter-System wurde entwickelt um am ort ein nachhaltiges Desinfektionsmittel (HOCl) nur aus Strom, Salz und Wasser herzustellen. Dieses Desinfektionsmittel macht krankheitserregende Bakterien, Pilze, Hefen und Viren unschädlich, ohne dass schädliche Chemikalien eingesetzt werden. Das Desinfektionsmittel ist biologisch abbaubar und hinterlässt keine Rückstände. Die Lösung für kontinuierliche Biofilmkontrolle.

Das Watter-System ist wirksamer als die meisten herkömmlichen Desinfektionsmittel und sicher für Menschen, Tiere und die Umwelt. Wir halten es für wichtig, dass die Mittel in der richtigen Weise eingesetzt werden und dass der Schwerpunkt auf einer guten Anleitung durch unsere eigenen Mikrobiologen liegt. Durch das Angebot unseres Desinfektionsgerätes werden Anwender unabhängig von einem Lieferanten und wir verhindern eine Unter- oder Überdosierung von schädlichen Chemikalien.

Wie funktioniert es?

Das Watter-System verwendet eine Technologie, die als elektrochemische Aktivierung (ECA) bezeichnet wird. Salz und Wasser werden in der Maschine elektrolysiert, was zu einem Desinfektionsmittel mit mehr als 20 Wirkstoffen führt. Aufgrund der Vielzahl der Wirkstoffe kann die Konzentration ohne Wirksamkeitsverlust sehr niedrig gehalten werden. Dies bedeutet, dass mit viel weniger Desinfektionsmittel viel bessere Ergebnisse erzielt werden.

Dies ermöglicht eine effektive Desinfektion ohne Gesundheitsrisiken. Betrachten Sie zum Beispiel die Trinkwasserversorgung von Tieren, die Produktion von Nahrungsmitteln oder Legionellen und die Kontrolle von Biofilmen in medizinischen Einrichtungen.

Vollständig getestet

 

Die Funktionsweise des Watter-Systems wurde von TNO und anderen renommierten wissenschaftlichen Instituten ausführlich getestet. Bei diesen Tests wurden internationale EN-Protokolle verwendet.

Alle unsere Lösungen wurden unabhängig voneinander auf ihre Wirksamkeit gemäß Standardtests (EN) getestet und eignen sich unter anderem zur Desinfektion von:

  • Bakterien (EN 1276)

  • Hefen und Schimmelpilze (EN 1650)

  • Viren (EN 14476)

  • Oberflächen (EN 13697)

  • Räume (EN 14349)

  • Medizinische Instrumente (EN 14561)

  • Wassersysteme (EN 13623)

​Watter ist offiziell als Lieferant von Wirkstoffen und Produkten in der europäischen Artikel 95-Liste für Desinfektionsmittel (PT1-5) registriert. Die Aufnahme in die Artikel 95-Liste ist eine Voraussetzung für die Einhaltung der europäischen Biozidgesetzgebung.

Watter wurde erfolgreich getestet gegen:

Bakterien

Enterococcus hirae
Erwinia
Escherichia coli
Legionella pneumophila
Listeria monocytogenes
Methicillin resistant
Staphylococcus aureus (MRSA)
Mycobacterium terrae
Rhodococcus
Salmonella Typhimurium
Staphylococcus aureus
Pseudomonas aeruginosa
Vibrio Cholerae

Viren

Adeno
Influenza H5N2
Noro
PlAMV
Polio
Rota

Hefen und Schimmelpilze

Aspergillus niger
Candida albicans
Fusarium
Penicillium

Diese Webseite verwendet Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.